FAQs

Hier findest du alle Antworten auf deine Fragen. Unsere FAQs liefern dir wichtige Infos zu Lauf und Programm auf einen Blick – von A wie Anmeldung bis Z wie Ziel!


Die allgemeinen Geschäfts- und Teilnahmebedingungen für den AOK Firmenlauf Rastatt findest du hier.

Hinweise zur Anmeldung findest du hier.

Hier geht's zur Anmeldung! (Anmeldung mit personalisierter Startnummer möglich bis Freitag, 10. Juli 2020, 12.00 Uhr) 

Nachmeldung vor Ort (bis 30 Minuten vor Startschuss)

Du kannst Einzel- sowie Sammelanmeldungen abgeben.

Die Änderung sämtlicher Anmeldedaten ist eigenständig und kostenlos bis zum offiziellen Meldeschluss (Freitag, 10. Juli 2020, 12.00 Uhr) möglich. Über den Link, den du in der Bestätigungsmail erhältst, kannst du deine Daten bis zum offiziellen Meldeschluss am 10. Juli 2020, 12.00 Uhr kostenfrei ändern.

Für die Ummeldung eines Teilnehmers am Veranstaltungstag vor Ort fällt eine Ummelde-Gebühr in Höhe von 3,00 € pro Ummeldung an!

Veranstaltungsort

Start & Ziel: Seestr. 2, 76437 Rastatt


Am Veranstaltungsort stehen genügend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Bitte plant genügend Zeit zur Anreise ein.

AOK-Versicherte sparen!

Sollten Firmen- oder Team-Mitglieder bei der AOK Baden-Württemberg (gilt nur für Baden-Württemberg) versichert sein, sparen diese 2,00 € der Startgebühr. Dies muss im Rahmen der Anmeldung durch das Setzen eines Hakens und durch Angabe der Versicherten-Nummer vermerkt werden.

Bei Nachmeldungen vor Ort wird kein Rabatt mehr gewährt.

⇒ Teilnehmer am AOK-Prämienprogramm "ProFit" erhalten 400 Punkte.

Eine Begleitung ist lediglich durch andere gemeldete Teilnehmer möglich. Radfahrer/Skater, Hunde oder andere Begleitung ist nach den Regularien des Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), um eine Gefährdung anderer Sportler auszuschließen, ausdrücklich nicht gestattet. Ebenso ist eine Teilnahme für Babyjogger durch den DLV untersagt. Des Weiteren dürfen keine Zuschauer als Begleitläufer die Strecke mitlaufen.

Die Teilnahme mit Nordic Walking-Stöcken ist erlaubt.

⇒ Bei Teilnahme mit Nordic Walking-Stöcken bitten wir euch ganz hinten zu starten, um keine anderen Läufer zu gefährden.

BW-Running ist die Firmenlaufserie der Baden-Württembergischen Leichtathletik-Verbände. Zusammen mit der AOK Baden-Württemberg, als starkem Partner, veranstalten der Badische und der Württembergische Leichtathletik-Verband Firmenläufe in 13 Städten in Baden-Württemberg.

Weitere Informationen zu BW-Running findest du hier.

Die bei Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Dies gilt insbesondere für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§ 28 BundesdatenschutzG). Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein.

Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) können vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.

Die gemäß Abs. 1 gespeicherten personenbezogenen Daten werden an einen kommerziellen Dritten zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung und Veröffentlichung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Weitergabe der Daten zu diesem Zweck ein.

Es werden Name, Vorname, Altersklasse, ggf. Verein, Startnummer und Ergebnis (Platzierung und Zeiten) des Teilnehmers zur Darstellung von Starter- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnisse wie Programmheft, Ergebnisheft und Ergebnis-CD sowie im Internet) abgedruckt bzw. veröffentlicht. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Verwertung der personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ein.

Der Datenübermittlung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

  • bei unsportlichem oder undiszipliniertem Verhalten
  • bei unerlaubter Hilfe von außen z.B. Schrittmacher per Fahrrad
  • bei Umknicken, Verkleinern oder Verdecken der Startnummer
  • bei Abkürzen der Strecke
  • bei Nichtüberlaufen der Kontrollmatten auf der Strecke

Duschen und Sammelumkleiden für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer befinden sich auf dem Gelände des Rastatter SC/DJK. 

Hier kommst du direkt nachdem du im Ziel bist zu den Ergebnissen.

Jede Läuferin und jeder Läufer, die bzw. der die Ziellinie überquert, erhält eine Finisher-Medaille.

Und so sieht sie aus: Finisher-Medaille

Eine Sammelanmeldung für mehrere Personen (z.B. Firmen oder Vereine) ist hier möglich.

Du startest mit einem Firmenteam (ca. 10 Läufer) und möchtest für deine Läufer die Startgebühr übernehmen?

Bitte kontaktiere uns, gerne unterstützen wir dich beim Anmeldeverfahren!

Ohne Buchung dürfen auf dem gesamten Veranstaltungsgelände und während der gesamten Veranstaltungszeit 

1. keine Zelte aufgestellt

2. keine Banner aufgehängt oder

3. keine Fahnen zur Eigenwerbung angebracht werden!

Verstöße gegen diese Regelung werden im Sinne einer guten Gemeinschaft vom Veranstalter in Rechnung gestellt!  

Den Flyer für den 6. AOK Firmenlauf Rastatt erhältst du hier.

Die kostenfreie Gepäckaufbewahrung für alle Läufer findest du ab 15.30 Uhr beim Check-In im Start-/Zielbereich.

Für abgegebene Taschen, Jacken und weitere Gegenstände wird keine Haftung übernommen!

Du möchtest Lauffreude verschenken? Auf Anfrage senden wir dir gerne einen Gutschein zu. Nutze dazu bitte das Kontaktformular.

Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann kontaktiere uns direkt über unser Kontaktformular.

Der "Meeting-Point" ist nicht nur die perfekte Anlaufstelle für deine Läuferinnen und Läufer, auch die Mitarbeiter und Begleiter deines Teams fühlen sich hier gut aufgehoben und geben den Startern den letzten Schub Motivation mit auf die Strecke!

Miete jetzt bei uns die Standfläche für deinen Firmen "Meeting-Point" in direkter Nähe zur Eventfläche. Dazu bekommst du von uns Biertischgarnituren gestellt und bei Bedarf gegen Aufpreis einen Stromanschluss (NUR 230 Volt!). Ihr bringt Zelt und Zubehör selbst mit und seid auch für Auf- und Abbau selbst verantwortlich.

Ladet euch HIER das Bestellformular für euren "Firmenstand Rastatt" (inkl. Größen & Preise) herunter.


Hinweis zum Meeting-Point

An eurer Standfläche dürft ihr ausschließlich Werbemaßnahmen mit direktem Bezug zu eurem Firmen-CI anbringen. Es ist lediglich gestattet Banner, Fahnen, etc. im firmeneigenen CI zur Wiedererkennung eures Unternehmens anzubringen.

Es ist nicht erlaubt Werbematerialien auszulegen bzw. diese aktiv an Personen/Besucher zu verteilen. Weiterhin ist nicht gestattet Promotion-Teams einzusetzen sowie Maßnahmen zur Adressgenerierung durchzuführen.

Der offizielle Meldeschluss ist am Freitag, 10. Juli 2020, 12.00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt bis dahin 15,00 €.

Bei Anmeldung bis zum 10. Juli erhält jeder angemeldete Teilnehmer eine personalisierte Startnummer.

Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag ab 15.30 Uhr bis 30 Minuten vor dem Start gegen eine Startgebühr in Höhe von 18,00 € möglich (solange der Vorrat reicht).

Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Nachmeldung am Veranstaltungstag

Nach dem Meldeschluss sind Nachmeldungen noch vor Ort bis 30 Minuten vor dem Startschuss auf dem Eventgelände am Check-In möglich. 

Am Veranstaltungstag beträgt die Startgebühr 18,00 € pro Person, dabei ist nur Barzahlung möglich. Rabatte werden bei Nachmeldungen nicht gewährt. Bei Nichtteilnahme erfolgt keine Rückerstattung der Teilnahmegebühr. Eine personalisierte Startnummer kann nur bei Meldung bis 10. Juli 2020 12.00 Uhr garantiert werden.

Es stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Weitere kostenfreie Parkmöglichkeit: Ecke Stadionstraße / Seestraße

Ein kostenfreier Rücktritt ist nicht möglich.

Wird eine(r) deiner LäuferInnen krank, verletzt sich oder fällt aus einem anderen Grund aus, gibt es aber die Möglichkeit umzumelden - also einen Ersatzläufer zu melden:

Über den Link, den du in der Bestätigungsmail erhältst, kannst du deine Daten bis zum offiziellen Meldeschluss am 10. Juli 2020 kostenfrei ändern.

Für die Ummeldung eines Teilnehmers am Veranstaltungstag vor Ort fällt eine Ummelde-Gebühr in Höhe von 3,00 € pro Ummeldung an. Vor Ort ist nur Barzahlung möglich.

Eine Sammelanmeldung für mehrere Personen (z.B. Firmen oder Vereine) ist hier möglich.

Du startest mit einem Firmenteam (ca. 10 Läufer) und möchtest für deine Läufer die Startgebühr übernehmen?

Bitte kontaktiere uns, gerne unterstützen wir dich beim Anmeldeverfahren!

Die Startgebühr beträgt bis zum offiziellen Meldeschluss 15,00 € pro Person.

Die Teilnahmegebühr wird per Lastschrift eingezogen.

Offizieller Meldeschluss ist Freitag, der 10. Juli 2020, 12.00 Uhr

Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag ab 15.30 Uhr bis 30 Minuten vor dem Start möglich (soweit der Vorrat reicht). Die Startgebühr beträgt dann 18,00 €. Vor Ort ist nur Barzahlung möglich.

⇒ Bei Nichtteilnahme erfolgt keine Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

 

HINWEIS ⇒ AOK-Versicherte sparen!

Sollten Firmen- oder Team-Mitglieder bei der AOK Baden-Württemberg (gilt nur für Baden-Württemberg) versichert sein, sparen diese 2,00 € der Startgebühr (nicht bei Nachmeldung vor Ort). Dies muss im Rahmen der Anmeldung durch das Setzen eines Hakens und durch Angabe der Versicherten-Nummer vermerkt werden.


Startgebühr beinhaltet:

- Zeitmessung inklusive Zeitmess-Chip der Firma race|result timing BW
- Finisher-Medaille
- Kostenlose Finisher-Getränke sowie Obst
- Ergebnisservice
- Startnummer (mit Deinem Namen bei rechtzeitiger Anmeldung)
- After-Run-Party

Eine Übertragung der Startnummer ist nicht möglich. Nur bei offizieller Ummeldung darf die Startnummer weitergegeben werden.

Teilnehmer, die sich bis zum Meldeschluss angemeldet haben, erhalten eine personalisierte Startnummer.

Deine Startnummer muss gut sichtbar auf Brusthöhe befestigt werden und darf nicht geknickt werden. In der Startnummer befindet sich der Einweg-Transponder, durch den die Zeitmessung erfolgt.

Startunterlagen: Am Veranstaltungstag werden Startunterlagen am Check-In ab 15.30 Uhr auf dem Eventgelände ausgegeben. In den Startunterlagen ist die Startnummer inkl. des Zeitmesschips enthalten.

Der Ausgabenschalter ist bis kurz vor dem Startschuss besetzt.

Bitte beachten! Die Startunterlagen werden nur teamweise herausgegeben.

Der Startschuss fällt um 18.30 Uhr.

Das offizielle Programm beginnt ab 18.00 Uhr auf dem Eventgelände.

Beachte bereits jetzt folgende Hinweise zur Anmeldung:

Unser Tipp für den Team-Captain: Informiere die Mitarbeiter deines Teams bereits vorab per E-Mail oder durch einen Aushang am schwarzen Brett über die Teilnahme deines Unternehmens am Firmenlauf und darüber, ob sie gesammelt angemeldet werden oder ob sie sich eigenständig per Einzelanmeldung anmelden sollen.

Zur Anmeldung der Teammitglieder habt ihr zwei Möglichkeiten:

1. Die Teilnehmer melden sich selbst über das Meldeportal "Einzelanmeldung" an. Sofern sie für das gleiche Team starten möchten, geben die Teilnehmer bei ihrer Anmeldung immer den gleichen Team-Namen an (achtet bei der Anmeldung dann auf übereinstimmende Schreibweise des Team-Namens!)

2. Der Team-Captain meldet alle Teilnehmer einheitlich über das Sammel-Meldeportal für das Team an.

ACHTUNG: Die Eingabe des Ansprechpartners dient für den Team-Captain nicht als Anmeldung zum Lauf! Sollte der Team-Captain selbst mitlaufen wollen, muss er sich im Rahmen des Anmeldeprozesses selbst anmelden.


Deine Anmeldung ist verbindlich. Anmeldungen können nicht storniert werden! Teilnehmer können jedoch (z.B. bei Erkrankung) umgemeldet werden.

Über den Link, den du in der Bestätigungsmail erhältst, kannst du deine Daten sowie Teilnehmer bis zum offiziellen Meldeschluss (10. Juli 2010, 12.00 Uhr) kostenfrei ändern.

Für die Ummeldung eines Teilnehmers am Veranstaltungstag vor Ort fällt eine Ummelde-Gebühr in Höhe von 3,00 € pro Ummeldung an! Vor Ort ist nur Barzahlung möglich.

 

Bitte beachte, dass die Bezahlung der Teilnahmegebühr (ohne Firmencode) per Lastschrift erfolgt. Du benötigst Hilfe bei der Anmeldung, dann kontaktiere uns.

 

Teilnahmebedingungen - AGB:
Lese hier die Allgemeinen Teilnahmebedingungen (AGB - pdf-Datei) der Läufe von BW-Running.

Eine Übersicht aller bereits angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer 2020 findest du hier.

WCs findest du im Start-/Zielbereich.

Wird eine(r) deiner LäuferInnen krank, verletzt sich oder fällt aus einem anderen Grund aus, gibt es die Möglichkeit umzumelden - also einen Ersatzläufer zu melden:

Über den Link, den du in der Bestätigungsmail erhältst, kannst du deine Daten bis zum offiziellen Meldeschluss am 10. Juli 2020, 12.00 Uhr, kostenfrei ändern.

Für die Ummeldung eines Teilnehmers am Veranstaltungstag vor Ort fällt eine Ummelde-Gebühr in Höhe von 3,00 € pro Ummeldung an. Vor Ort ist nur Barzahlung möglich.

Hier kannst du dir direkt im Anschluss an den Lauf deine Urkunde herunterladen und ausdrucken.

Klicke dazu einfach auf deinen Namen, dann öffnet sich ein Feld mit deiner Urkunde zum Ausdrucken.

Im Zielbereich wird es Erdinger alkoholfrei, Peterstaler Wasser sowie Obst am AOK-Stand geben.

Im Clubhaus des Rastatter SC/DJK wird weitere Verpflegung angeboten.

Deinen Volkslaufstempel erhältst Du direkt bei der Startunterlagenausgabe.

Teamwertung Männer / Frauen / Mixed

Ein(e) Unternehmen/Organisation/Amt/Behörde/Verein/Club kann beliebig viele Starterinnen und Starter zum AOK Firmenlauf Rastatt anmelden. Bitte achtet dabei auf die gleiche Schreibweise des Teamnamens bei der Anmeldung.
Es gibt Männer- und Frauenteams jeweils bestehend aus 4 Personen. Die Reihenfolge entsteht durch Zeitaddition nach Zieleinlauf. 

Je nach Anzahl der gemeldeten Starterinnen und Starter entsteht dann z.B. 

(Firmenname)-Laufteam-1
(Firmenname)-Laufteam-2
(Firmenname)-Laufteam-3
(Firmenname)-Laufteam....

Hinweis: Ein "Mixed-Team" entsteht automatisch, sofern je zwei Männer und zwei Frauen eines Teams das Ziel aufeinanderfolgend erreicht haben.

 

Größtes Laufteam

Bei der Wertung "Größtes Laufteam" werden alle Finisher eures gemeldeten Teams gewertet - also alle Läuferinnen/Läufer sowie Walkerinnen/Walker eures Teams, die über die Ziellinie laufen. Also sprecht eure Kolleginnen und Kollegen an und werdet das größte Laufteam beim 5. AOK Firmenlauf Rastatt - es wartet ein Siegerpreis mitsamt Siegerehrung auf der Tribüne auf euch!

ACHTUNG - Hinweis Siegerehrungen:
Die Sieger der Teamwertungen werden im Anschluss an den Lauf auf der Bühne geehrt.


Einzelwertung

Natürlich sind beim AOK Firmenlauf Rastatt auch Einzelmeldungen möglich. Es gibt eine - Gesamtwertung Männer und eine - Gesamtwertung Frauen. Allerdings gibt es KEINE Altersklassenwertung.

ACHTUNG - Hinweis Siegerehrungen:
Für die Einzelwertung erfolgt keine Siegerehrung.


Sonderwertung

Jeder Auszubildende kann mitlaufen.
Macht euren Azubis also nicht nur im Betrieb "Beine", sondern schickt sie auf die Strecke des AOK Firmenlaufs Rastatt. Einfach bei der Online-Anmeldung den Haken bei der Sonderwertung für "Wieselflinke Azubis" setzen und schon bewegt sich euer Azubi.

ACHTUNG - Hinweis Siegerehrungen:
Für die Azubi-Wertung erfolgt keine Siegerehrung.

Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich durch den direkt in der Startnummer enthaltenen Transponder der Firma race result.

Es handelt sich um ein Einweg-Produkt. Pfandgebühr und Rückgabe entfallen.

Start und Ziel: Seestr. 2, 76437 Rastatt


Noch Fragen?

Dann zögere nicht und kontaktiere uns direkt – wir freuen uns auf deine Nachricht!

Kontakt

Countdown

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

bis zum...
6. AOK Firmenlauf Rastatt

am Mittwoch, den 22.07.2020

 

Facebook